· 

#11 '18 Interview mit Eva und ihrem Blindenführhund Sany

*Werbung - Keine Sponsoring, keine Schenkungen, keine Vorteile.

Ich finde, dies ist eine ganz besondere Podcastfolge und ich finde es ganz großartig und mutig das ich die liebe Eva für meinen Podcast gewinnen konnte.

 

Eva ist gerade mal 26 Jahre alt, stark Sehbehindert und lebt mit ihrem Blindenführhund Sany zusammen.

Sie holt uns sehr ausführlich in ihre Welt und erzählt zum Beispiel über ihre Krankheit, wie sie all die Jahre mit ihrer Blindheit umgeht und vor allem wie sie zu ihre wundervolle Hündin gekommen ist.

 

Es ist unglaublich spannend zu erfahren wie es abläuft, wenn man ein Blindenführhund möchte.

Wohin muss man sich wenden?

Was kostet ein Blindenführhund?

Übernimmt die Krankenkasse die Kosten?

Wie bestreiten beide den Alltag?

Kann Eva überhaupt arbeiten gehen?

Und, und, und..

 

Ich empfand dieses Gespräch super spannend, bewegend und beflügelnd zu gleich!

Es gibt so viele interessante Dinge zu erfahren, wirklich der Wahnsinn!

 

 

Eva's Empfehlungen 

 

Wenn ihr euch weiter informieren wollt oder selbst über einen Blindenführhund nachdenkt, dann könnt ihr euch bei folgenden Verbänden informieren ->

 

Deutscher Blinden-und Sehbehindertenverband e.V.

 

Wenn ihr mit Eva Kontakt aufnehmen wollt, dann könnt ihr sie hier finden ->

 

Instagram

@dreifellkinderundihreabenteuer

 

Facebook

@Eva Engel

@dreifellkinderundihreabenteuer